Foto-Tour durch den Pfälzerwald im Herbst!

Der Pfälzerwald ist zu jeder Jahreszeit ein Highlight der Natur: Egal wo man seine Wandertour startet, lassen sich rund um das Jahr wunderbare Ausblicke finden. Besonders als Fotograf bieten sich tolle Möglichkeiten, spektakuläre Fotos zu schießen! Im folgenden möchte ich euch die Foto-Ergebnisse meines eigenen Trips im Herbst zeigen.

Inzwischen gibt es eine recht kleine, aber florierende Szene an Naturfotografen, die Woche für Woche die Schönheit des Pfälzerwaldes als Foto festhalten; ein wunderbares Beispiel ist der Pfalz-Kalender, den wir in Zusammenarbeit mit Pixelfreude dieses Jahr in kleiner Menge anbieten konnten. Jede Jahreszeit hat ihre Besonderheit:

  • Im Frühling ist die Zeit der Mandelblüte ein wunderbares Motiv, zum Beispiel in der Nähe von Edenkoben
  • Im Sommer bietet der klare Himmel oft tolle Sonnenuntergänge, zum Beispiel des Trifels
  • Im Herbst lädt das bunte Laub zu schönen Farbspielen ein
  • Im Winter lassen sich bei Schneefall tolle, ruhige Aufnahmen machen

Die folgenden Bilder sind im Herbst entstanden. Der Weg hat mich dabei über einen kurzen Wanderweg an die Nellohütte geführt. Da am frühen November-Nachmittag die Sonne tief stand und der Nebel den Wald bedeckte, ließen sich wunderbare Lichtspiele beobachten:

nebel und sonne pfaelzer wald pfaelzerwald fotos wandern im pfaelzerwald sonnenuntergang pfaelzer wald wanderung pfaelzer wald fotografie

, , markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.